Spargelauflauf mit Tomaten

SpargelauflaufWir haben etwas neues mit Spargel ausprobiert. Dieses Rezept kombiniert den Spargel mit Tomaten und Kartoffeln. Es lässt sich schnell vorbereiten.

Zutaten
1kg Spargel (weiß, grün oder halb und halb)
1kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
400g Tomaten
eine große Hand voll Kräuter (z.B. Oregano, Basilikum, Rucola, …)
400g Créme fraîche
200g geriebener Käse
200ml Milch
8 Eier
4EL Olivenöl
Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Aus der Creme fraîche, der Milch, dem Käse und den Eiern eine Sauce anrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Anschließend die Kräuter unterrühren.

Die Kartoffeln schälen, fein hobeln, in eine Auflaufform geben und mit der Hälfte der Soße begießen. Die Tomaten würfeln und darüberschichten. Den geschälten Spargel in ca. 5cm lange Stücke schneiden, in Olivenöl anbraten und als nächste Lage in die Form schichten. Darauf die zweite Hälfte der Sauce gießen.

Jetzt wandert der Auflauf noch für 1h in den auf 200°C vorgeheizten Backofen – und dann: Guten Appetit!

Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen